Der weisse Kater und das „neue“ TroFu

Erstaunt beobachte ich, dass der Kater die Flüssigkeit aus dem TroFu-Napf rausleckt, bevor er sich über die TroFu-Teilchen hermacht.

Als Hilfsmittel zur besseren Mengenfeststellung einen Messbecher aus einer Futtermittelkette geholt, eine Waage genutzt und dann einen Strich auf den Becher gemalt auf der Höhe von „1/3 der Tagesmenge“. Netterweise ist der Becher zwar von einer anderen Firma, aber so klein, dass ein voller Becher die halbe Tagesration darstellt 🙂

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s