Unterschiedlich grosse Pupillen

…was der HP aufgefallen ist (und mir eben auch mal wieder) – beim roten Kater sind die Pupillen offenbar öfter mal unterschiedlich groß – was dafür sprechen könnte, dass es vieleicht doch keine Unterzuckerung sein könnte, die seine Anfälle auslöst, sondern etwas in seinem hübschen Köpfchen 😮 – wird weiter beobachtet (und es werden auch mal weitere Photos dazu bekuckt, ob das nur manchmal sichtbar ist oder öfter als manchmal…)

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s