Daneben pinkeln wollen macht klug – zumindest Andere!

… zumindest die, die dem Krümel-an-den-Füßen-Hasser immer wieder frisches Zeitungspapier in das mittlerweile 3. solcherart erfreulich funktionierende Katzenklo (immer noch ohne Rand!) tut. 🙂 🙂 🙂

Es erfordert praktisch kaum zusätzliche Aufmerksamkeit oder Zeit, beim TUN einfach die Schlagzeilen mit zu überfliegen – und sich dann bei einem der Artikel doch mal die reativ kurze Zeit zu nehmen, bei interessanter Schlagzeile den entsprechenden Artikel GANZ zu lesen.

Auf diese Weise habe ich nun schon diverse Informationen einfach so „frei Haus“ geliefert bekommen – die ich bisher immer wieder bei Zeitungsabos scheitere an einer regelmäßigen ZEIT für solcherlei Lektüre. In „kleinen Portionen“ scheint es besser zu funktionieren. So auch in WordPress – da brauche ich nur immer so viel schreiben, wie es mir grad richtig erscheint. Und so viel oder wenig lesen, was andere geschrieben haben, wie es mir gerade passend erscheint. Ich bin SEHR angetan von dieser Art der Veröffentlichung von Beiträgen! Und natürlich auch dafür, dass die HP diesen Tipp abgab, der nun doch zu deutlich weniger Putzarbeit und Uringeruch geführt hat – auch wenn es nach wie vor so ist, dass es keine vollständig perfekt funzende Lösung ist – es ist VIEL besser als vorher. Ja – vielleicht hängt es wirklich AUCH damit zusammen, wo der rote Kater grad mit seinem Anfallsverlauf steht. Kann sein.

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s