RSS – immer noch Lektion 4

Vorhin fand ich bei den 13Dingen in den Kommentaren zu Lektion 4 den Hinweis auf einen Zeitungsartikel in deer Neuen Zürcher Zeitung. Dort begegnete mir diverse Theorie dazu, wieso RSS in einer Nische festzustecken scheint. Was mir dort auch begegnete, ist eine nette Variante des Dienstes mit der Abkürzung RSS, die mir immer mal aus dem Gedächtnis verschwindet – sehr schön. 🙂

Ich finde die Nutzung eines webbasierten Feedreaders (auch dies ein Begriff aus Lektion 4) inzwischen sehr hilfreich zu meiner Arbeitsvereinfachung.

Ich finde auch die ebenfalls in den dortigen Kommentaren erhaltene Information nützlich, dass (bei entsprechender Einstellung) in netvibes NICHT die (Gr)Avatare angezeigt werden, sondern Bilder, falls welche in den Beitraegen vorhanden sind. DAs gilt auch für Smilys und ich hatte mich schon gefragt gehabt, wie es dem System wohl gelingt, herauszufinden, welche Beiträge/Kommentare/Artikel mit einem (und wenn ja, was für einem) Smily versehen werden müssen/sollen/können.

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s