DAS Tolle an Katzen und Katern?

Derzeit finde ich es toll – wie schon am 09/11, dass FellträgerInnen IMMER ganz normale Bedürfnisse haben und diese auch anmelden. Denen ist es (fast) völlig egal, was in der (persönlichen) Welt passiert – es ist WICHTIG, dass sie zu Fressen bekommen – und dass ihre Klos gereinigt werden und dass sie geschmust bzw. gespielt kriegen. ICH finde das richtig gut! Es hilft mir, aus irgendwelchen (vermeintlichen oder tatsächlichen) Löchern zumindest vorübergehend wieder herauszuklettern, um die Bedürfnisse von denen zu erfüllen, die mir anvertraut sind. Vermutlich geht es Müttern oder/und Vätern auch so mit denen, die ihnen anvertraut sind/wurden? Mag sein – da dies jedoch ein Katerblog ist, gibt´s jetzt hier keine diesbezüglichen vertiefenden Gedanken dazu.

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s