Folgen eines Urlaubs

Foto: Kater im Urlaub

Interessante Sachen und Dinge bzw. vor allem Wahrnehmungen gibt es zu berichten. Nicht nur, dass unsere Felltragenden uns sämtlichst so vorkommen, als hätten sie in den zwei Wochen unserer Abwesenheit deutlich zugenommen – was wohl vor allem daran liegt, dass wir während des Urlaubs so viele extrem dünne Mauzetiere zu sehen bekamen :(.

Es hat sich auch sonst einiges getan, wie es scheint. Der braune Kater hat WIRKLICH zugelegt (etwa ein halbes Kilo) und tut derzeit regelmäßig so, als stünde er kurz vor dem Hungertod. Das hat u.a. zur Folge, dass er den hier „eigentlich“ als „Chef“ fungierenden roten Kater glatt vom Futternapf verdrängt – und dieser sich erstaunlicherweise verdrängen lässt 😮 . Wird weiter beobachtet (und dokumentiert) – derzeit bin ich noch sehr mit anderen Dingen befasst als mit Blogbeiträgen oder gar Fortschritten bei der (eigenen) Weiterbildung.



Und – der rote Kater hat sehr „konkret“ „gewartet“ mit seinem nächsten Anfall, bis ich aus dem Urlaub wieder zurück bin UND meine erste „normale“ (Arbeits-)Abwesenheit realisierte. Es ist mir schwer gefallen, gestern loszugehen, aber es half alles nichts. Als meine Freundin von der Arbeit zurückkam, fehlte eben jener Kater beim Begrüßungskommando. Sie fand die Spuren des Anfalls auf der Hochebene, aber nirgendwo einen Kater. Nachdem sie diese dann beseitigt hatte, tauchte er wieder auf 🙂 . Und blieb dann gleich da, war allerdings etwas schreckhaft. Wie es aussieht, hat er nun also seinen nächsten Anfall überstanden. Und heute war er dann auch wieder „normal“ drauf – weder schreckhaft noch müde.

Fortsetzung folgt.

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s