Kein Doppelanfall – auch GUT!

Nachdem ich die Heilpraktikerin direkt am Anfallstag erreicht und ihr davon erzählt habe, dass ich einen neuerlichen „Zweitanfall“ beim roten Kater befürchte, hat sie mit mir diverse Dinge besprochen. Zum Einen vermutet sie einen Zusammenhang mit der Gabe „seines“ Mittels am Tag vor dem Anfall. Das halte ich für durchaus möglich. Zum Anderen hat er nun an drei aufeinander folgenden Tagen eine starke Verdünnung (4., 5. und 6. „Tasse“) seines Mittels vor dem gemeinsamen Schlafengehen bekommen, nachdem ich es eher weniger attraktiv fand, mir für das Geben des Mittels den Wecker auf 3:oo Uhr morgens stellen zu sollen ;). Und siehe da, es gab keinen zweiten Anfall[freu].

Ich habe gestern mal auf meinem Blog recherchiert und festgestellt, dass „wir“ offenbar tatsächlich premierenhaft 21 (!) Wochen Abstand zwischen dem letzten und diesem Anfall haben. Und auch der letzte war – entgegen meiner Erinnerung – ein „Einzelanfall“. „Nur“ davor gab es jeweils einen „Doppelanfall“. Auch eine Beobachtung, die meine Heilpraktikerin interessieren wird. Mal sehen, wann ich sie wieder erreichen werde und was sie daraufhin beschließen wird, was die nächsten Schritte seien. Dass das Mittel offenbar richtig für ihn ist, jedoch evtl. in einer zu hohen Potenz verabreicht wurde? Oder ist es wie beim Menschen auch, dass es eine Weile lang (nun schon etwa ein halbes Jahr?) das richtige Mittel war und nun ein anderes werden wird? „Wir“ werden sehen. Fortsetzung folgt.

Ach ja – noch etwas: wie es aussieht, gab es offenbar auch wirklich keinen Anfall in „urlaubsbedingter Abwesenheit“ – kein Urinfleck und auch die „sonstigen Umstände“ lassen vermuten, dass es tatsächlich keinen gab. Auch schön! 🙂

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s