Leichtsinn ohne Strafe?

Da saßen wir ganz entspannt auf unserem Balkon, als es plötzlich klingelt. Da wäre eine Katze (genauer: ein Kater) offenbar vom Balkon gefallen, ob das unser Tier wäre. Unsere Tiere mal schnell Zählen ergab, dass es sicher NICHT unser Tier sein kann. Wäre schon auch eher sehr unwahrscheinlich gewesen angesichts unserer doch eher langjährig zu nennenden Erfahrungen mit ausstiegsinteressierten Spitzohren^^. Natürlich sind wir trotzdem runter gegangen zum Feststellen, ob wir irgendwas Sinnvolles beitragen können. Konnten wir 🙂 .

Zwischenzeitlich hatten sich die völlig konsternierten Besitzer eingefunden. Jack sei erst seit wenigen Tagen bei ihnen und sie hätten so gar nicht damit gerechnet, dass es ihn vom Balkon fegen könnte :(. Sie leben immerhin im 6. (ja – im sechsten!!!) Stock eines Neubaus. Ja – sie haben ihren Balkon gesichert. Offenbar aber nicht genug.

Wie „praktisch“, dass mein Auto den Weg in die Tierklinik schon fast von allein kennt Weil unser brauner Kater (übrigens) am Mittwoch ohnehin dort vorstellig werden soll, stand auch der Transportkorb schon bereit. Kater samt Besitzer ins Auto und ab in die Tierklinik war quasi „eins“. Das Tier blutete sowohl aus der Nase als auch aus den Ohren, was es eher nach einem Schädelbruch oder so aussah – so ein 6. Stock ist ja doch schon eher WEIT weg vom (asphaltierten!) Erdboden. Anfangs schaute Jack schon auch eher sehr „neben der Kappe“ drein.

Als er im Auto dann um sich blickte und sich sogar freiwillig aufsetzte, war ich dennoch optimistisch. Und siehe da – wie es ausschaut, ist was dran am Gerücht von den 7 Leben einer Katze (oder eines Katers): Außer einer aufgeplatzten Lippe und einem Gaumenriss (der lt. Tierärztin sehr wahrscheinlich von allein heilen wird), gab es KEINE Probleme!!! 🙂 So endet diese Episode mit einem erheblichen Geldschaden, aber mit mindestens einem Restleben – und der festen Zusage, den Balkon zukünftig deutlich sicherer zu gestalten. Was ich genug Strafe finde. Und natürlich genug Anlass für mal wieder einen Artikel auf diesem Blog 😉

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s