Es scheint ihm besser zu gehen.

RotkaterAuch wenn er MIR immer noch eher zu viel ruht, tut er das zumindest zeitweilig wieder entspannt, wie es aussieht:
Er hat inzwischen eine Behandlung wegen plasmazellulärer Gingivitis 😦 (Zahnfleischenzündung mit vermutlicher Wiederkehr) hinter sich, frisst seither wieder etwas besser und wird seit einem erneuten „Einbruch“ in normales Fressverhalten auf eine begonnene Bronchitis ^^ behandelt.
Was nun zwar immer noch zu Atem-Nebengeräuschen führt, die ein inzwischen 16-jähriger Kater nach Auskunft der Tierärztin durchaus aufweisen darf. Aber nicht mehr zu wiederkehrenden Hustenanfällen. Es besteht – auch angesichts von wieder mindestens leicht verlängerten Anfall-Zwischenzeiten – die GROSSE Hoffnung, dass es ihm insgesamt wieder besser geht. Hoffen wir, dass es so weiter geht.

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s