Wunder gibt es immer wieder!

spritzeDas mit der „Übernahme der Spritzen“ hat heute morgen wunschgemäß geklappt. Ja – das sind jetzt schon nochmal andere „Spritzenkaliber“ als die Entwässerungsspritzen, die wir ihm vorgestern und gestern zu verabreichen hatten. Die erste Spritze landete allerdings dennoch heute Morgen erfolgreich im Kater, ohne dass er ERHEBLICH herumgezappelt hat. 🙂

Ich darf offenbar wirklich meiner Wahrnehmung trauen, dass ihm einfach nur übel wurde von den Tabletten und er sie und das Fressen von anschließend egal was deshalb verweigert hat. Nun geht es darum, ihn wieder zu regelmäßigem Fressen von „seinem“ Fibre und Wunderpaste und Leberwurstball und so zu bringen, aber das wird schon – vermute ich jedenfalls nach derzeitigem Stand. 🙂 Denn er hat auch schon wieder – zwar weniger als erwünscht, aber immerhin, heute Fressen wollen (und natürlich auch welches bekommen und drin behalten). Und: erfolgreich allein auf dem Klo war er auch.

Also: Fortsetzung folgt! 🙂 Eine – hoffentlich – erfreuliche solche. Ihr werdet es lesen.

Advertisements

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s